NEW RENDERED

Glutenfreie Gnocci mit saftigen Tomaten

Schnelles glutenfreies Mittag- oder Abendessen

0.5 1.0 1.5 2.0 2.5 3.0 3.5 4.0 4.5 5.0
(3) Ø 3.5
  • OHNE Weizen

    Rezepte ohne Weizen

    Als „weizenfrei“ sind alle Rezepte gekennzeichnet, bei denen kein Weizen und ebenfalls keine weizenähnlichen Getreidearten (wie Dinkel, Kamut, Einkorn, Emmer und Grünkern) verwendet werden. Außerdem sind keine Lebensmittel mit (versteckten) Bestandteilen dieser Getreidearten (z. B. Lakritze) enthalten.

    Nutzer sollten immer alle im Rezept gelisteten verarbeiteten bzw. industriell hergestellten Lebensmittel anhand der Zutatenliste der Verpackung selbst auf Weizenfreiheit überprüfen.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Weizenallergie.

  • Glutenfrei

    Glutenfreie Rezepte

    Als „glutenfrei“ sind Rezepte gekennzeichnet, die nur glutenfreie Lebensmittel und glutenfreie Produkte enthalten. Es sind keine glutenhaltigen Getreidesorten (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Grünkern, Dinkel u.a.) und auch keine Lebensmittel mit verstecktem Gluten in den Rezepten enthalten. 

    Nutzer sollten immer alle im Rezept gelisteten verarbeiteten bzw. industriell hergestellten Lebensmittel anhand der Zutatenliste auf der Verpackung selbst auf Glutenfreiheit überprüfen.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Zöliakie / Glutenunverträglichkeit.

  • Fructosearm

    Fructosearme Rezepte

    Ein Rezept wird als „fructosearm“ gekennzeichnet, wenn eine Portion zusammengerechnet weniger als 8 g Fruktose- und  Sorbit enthält und zusätzlich der Glucoseanteil (Traubenzuckeranteil) gleich hoch oder höher ist. Saccharose wird dabei zur Hälfte dem Fructose- und dem Glucosewert zugerechnet.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Fructosemalabsorption (Fructoseintoleranz).

  • Laktosefrei

    Laktosefreie Rezepte

    „Laktosefrei“ sind Rezepte, wenn der Laktosegehalt aller Zutaten zusammen pro Portion geringer als 5 mg (0,005 g) ist.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Laktoseintoleranz.

  • Sorbitfrei

    Sorbitfreie Rezepte

    Ein Rezept wird als „sorbitfrei“ definiert, wenn alle Zutaten zusammen weniger als 0,005 g (5 mg) Sorbit pro Portion enthalten.

    Aufgrund der Rundung wird bei den Nährwertangaben zum Sorbitgehalt 0,00 g angezeigt, sobald weniger als 0,005 g enthalten sind. Dies ist jedoch durch einen Hinweis gekennzeichnet.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Sorbitintoleranz.

Arbeitszeit

15 Min.

Fertig in

25 Min.

Kalorien

464

Level

Einfach

Weitere Kategorien

pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 1923 (464) 471 (114)
Eiweiß 11,91 g 2,92 g
Kohlenhydrate 77,08 g 18,88 g
Fett 11,07 g 2,71 g
Fructosegehalt 4,77 g 1,17 g
Sorbitgehalt 0,00 g 0,00 g
Glucosegehalt 5,02 g 1,23 g
Laktosegehalt 0,00 g 0 ist gerundet 0,00 g
von
133 Rezepte

Zutaten

für 2Personen
400 Gramm
Cherrytomaten
250 Gramm
2 Esslöffel / 16 g
Zwiebel/n
1 Stück / 82 g
Parmesan (gerieben)
2 Esslöffel / 10 g
Rucola
50 Gramm
Rohrzucker
1 Teelöffel / 5 g
Salz
½ Teelöffel / 2½ g
etwas / 1 g

Zubereitungshinweise

1.

Glutenfreie Gnocci gemäß Packungsanleitung zubereiten.

2.

In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.

3.

Chilischote und Cherrytomaten waschen. Chili in feine Ringe schneiden.

4.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und für 2 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln glasig werden.

5.

Chili und Tomaten hinzugeben, Hitze reduzieren und weitere 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer & Zucker würzen.

6.

Basilikum waschen, von den Stielen lösen und hacken.

7.

Wenn die glutenfreien Gnoccis gar sind, abschütten und zu den restlichen Zutaten in die Pfanne geben. Für einige Minuten mitbraten.

8.

Auf Tellern anrichten und mit frischem Basilikum, Parmesan und frischem Rucola garnieren.

pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 1923 (464) 471 (114)
Eiweiß 11,91 g 2,92 g
Kohlenhydrate 77,08 g 18,88 g
Fett 11,07 g 2,71 g
Fructosegehalt 4,77 g 1,17 g
Sorbitgehalt 0,00 g 0,00 g
Glucosegehalt 5,02 g 1,23 g
Laktosegehalt 0,00 g 0 ist gerundet 0,00 g
von
133 Rezepte
0 Kommentare

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Rezept!

Wichtiger Hinweis: Prüfen Sie die in den Rezepten gemachten (Nahrungsmittel-) Angaben beim Zubereiten der Speisen. Prüfen Sie die Angaben insbesondere in Bezug auf Ihre Nahrungsmittelunverträglichkeiten und/oder Krankheiten. KochenOHNE übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

zurück zur Startseite

Dies ist ein Rezept von www.kochenohne.de - dem Rezeptportal für Menschen mit Lebensmittelunverträglicheiten und -allergien.