NEW RENDERED

Veganer Shepherd’s Pie

Mit Süßkartoffeln und Linsen-Pilz-Füllung - perfekt für ein veganes Weihnachtsfestmahl

0.5 1.0 1.5 2.0 2.5 3.0 3.5 4.0 4.5 5.0
(5) Ø 4
  • OHNE Weizen

    Rezepte ohne Weizen

    Als „weizenfrei“ sind alle Rezepte gekennzeichnet, bei denen kein Weizen und ebenfalls keine weizenähnlichen Getreidearten (wie Dinkel, Kamut, Einkorn, Emmer und Grünkern) verwendet werden. Außerdem sind keine Lebensmittel mit (versteckten) Bestandteilen dieser Getreidearten (z. B. Lakritze) enthalten.

    Nutzer sollten immer alle im Rezept gelisteten verarbeiteten bzw. industriell hergestellten Lebensmittel anhand der Zutatenliste der Verpackung selbst auf Weizenfreiheit überprüfen.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Weizenallergie.

  • Laktosefrei

    Laktosefreie Rezepte

    „Laktosefrei“ sind Rezepte, wenn der Laktosegehalt aller Zutaten zusammen pro Portion geringer als 5 mg (0,005 g) ist.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Laktoseintoleranz.

  • Sorbitfrei

    Sorbitfreie Rezepte

    Ein Rezept wird als „sorbitfrei“ definiert, wenn alle Zutaten zusammen weniger als 0,005 g (5 mg) Sorbit pro Portion enthalten.

    Aufgrund der Rundung wird bei den Nährwertangaben zum Sorbitgehalt 0,00 g angezeigt, sobald weniger als 0,005 g enthalten sind. Dies ist jedoch durch einen Hinweis gekennzeichnet.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Sorbitintoleranz.

Arbeitszeit

30 Min.

Fertig in

60 Min.

Kalorien

590

Level

Normal

Weitere Kategorien

pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 2472 (590) 473 (113)
Eiweiß 19,93 g 3,81 g
Kohlenhydrate 87,59 g 16,75 g
Fett 16,67 g 3,19 g
Fructosegehalt 9,01 g 1,72 g
Sorbitgehalt 0,00 g 0,00 g
Glucosegehalt 9,24 g 1,77 g
Laktosegehalt 0,00 g 0,00 g
von
133 Rezepte

Zutaten

für 4Personen
Süßkartoffel/n
1 Kilogramm
100 Milliliter
Pflanzenmargarine
2 Esslöffel / 24 g
etwas / 1 g
Linsen
200 Gramm
Zwiebel/n
1 Stück / 82 g
Knoblauchzehe/n
2 Stück / 6 g
Karotten
2 Stück / 124 g
Sellerie (frisch)
100 Gramm
Champignons
200 Gramm
150 Milliliter
2 Esslöffel / 30 g
2 Esslöffel / 28 g
4 Esslöffel / 32 g
Thymian (frisch)
3 Zweig/e / 10 g
1 Teelöffel / 1 g
Salz
etwas / 3 g
etwas / 1 g

Zubereitungshinweise

1.

Für die Süßkartoffelschicht: Süßkartoffeln, waschen, schälen und würfeln. Im kochenden Salzwasser etwa 15-20 Minuten kochen, bis sie gar sind.

2.

Kochwasser abschütten, Kartoffeln zurück in den Topf geben. Margarine, Sojamilch und Muskatnuss zugeben und alles mit einem Kartoffelstampfer zu Püree stampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

3.

Für die Linsen-Pilz-Füllung die Linsen gemäß Packungsanleitung kochen.

4.

Währenddessen das Gemüse vorbereiten: Karotten waschen, schälen und fein hacken. Zwiebel & Knoblauch ebenfalls schälen und hacken. Stangensellerie waschen und fein hacken. Pilze putzen und grob würfeln.

5.

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel & Knoblauch zugeben und 2 Minuten dünsten.

6.

Thymian von den Zweigen lösen.

7.

Karotten, Sellerie, Pilze, Thymian und Kreuzkümmel in die Pfanne geben und alles etwa 5 Minuten braten.

8.

Tomatenmark, Balsamicoessig, die fertigen gekochten Linsen und Gemüsebrühe zugeben und aufkochen lassen. 5 bis 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Flüssigkeit größtenteils verdampft ist. Bei Bedarf noch mit Salz & Pfeffer nachwürzen.

9.

Die fertige Linsen-Pilz-Füllung in eine Auflaufform geben und mit dem Süßkartoffelstampf bedecken.

10.

Den veganen Sheperd's Pie bei 200°C für 20 Minuten backen.

pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 2472 (590) 473 (113)
Eiweiß 19,93 g 3,81 g
Kohlenhydrate 87,59 g 16,75 g
Fett 16,67 g 3,19 g
Fructosegehalt 9,01 g 1,72 g
Sorbitgehalt 0,00 g 0,00 g
Glucosegehalt 9,24 g 1,77 g
Laktosegehalt 0,00 g 0,00 g
von
133 Rezepte
0 Kommentare

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Rezept!

Wichtiger Hinweis: Prüfen Sie die in den Rezepten gemachten (Nahrungsmittel-) Angaben beim Zubereiten der Speisen. Prüfen Sie die Angaben insbesondere in Bezug auf Ihre Nahrungsmittelunverträglichkeiten und/oder Krankheiten. KochenOHNE übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

zurück zur Startseite

Dies ist ein Rezept von www.kochenohne.de - dem Rezeptportal für Menschen mit Lebensmittelunverträglicheiten und -allergien.