nach oben
Logo kochenOHNE
Rezepte bei Lebensmittelunverträglichkeit & Allergie glutenfrei, laktosefrei, histaminarm, ohne Weizen, fructosefrei, ohne Ei

Omega-3 Rezepte

Anregung für mehr gesunde Omega-3 Lebensmittel in der Ernährung

Omega-3-Fettsäuren wirken positiv auf Entzündungen, das Immunsystem und das Gehirn. So hilft eine Ernährung mit viel Omega-3 bei Krankheiten, wie Arthrose, Alzheimer, Depressionen, Psychosen, Diabetes, Neurodermitis, Herz-Kreislauferkrankungen, Rheuma, Asthma oder Morbus Crohn.

Stöbern Sie in unseren leckeren Rezepten mit Omega-3 für eine gesunde Ernährung. Alle Omega-3 Rezepte dieser Liste haben ein oder mehrere Omega-3 reiche Lebensmittel als Zutaten wie zum Beispiel Leinöl, Hanfsamen, Kichererbsen, Walnüsse oder Fisch.

89Rezepte
Geröstete Kichererbsen

Geröstete Kichererbsen

(4)

Gesunder Knabbersnack als Chips-Alternative, glutenfrei, ohne Dörrautomat

Orangen-Kurkuma-Dressing

Orangen-Kurkuma-Dressing

(4)

Rezept des Monats 16 16

Matjesfilets auf Vollkornbrot

Matjesfilets auf Vollkornbrot

(4)

Omega-3 reiches Abendbrot - blitzschnell gemacht

Chips mit Rapsöl

Chips mit Rapsöl

(4)

Gesunde Omega-3-Chips aus dem Backofen - ohne Sonnenblumenöl & Geschmacksverstärker

Omega-3-Brot

Omega-3-Brot

(3.5)

Rezept des Monats Februar 2016

Hummus aus Kichererbsenmehl

Hummus aus Kichererbsenmehl

(4)

Schnelles Hummus Rezept mit Kichererbsenmehl, Tahin und gesundem Rapsöl

Lachs italienisch mit Kartoffeln und Gemüse

Lachs italienisch mit Kartoffeln und Gemüse

(4)

Gesund: Omega-3 reich & mit viel Gemüse

Heringssalat mit Gurke und Apfel

Heringssalat mit Gurke und Apfel

(4)

Omega-3 reiches Fischrezept

Avocado-Walnuss Aufstrich

Avocado-Walnuss Aufstrich

(4)

Vollwert-Brotaufstrich mit gesunden Fetten

Rote Beete Salat mit Walnüssen

Rote Beete Salat mit Walnüssen

(4)

Rezept des Monats Dezember 2018

Zucchini-Spaghetti mit Sesamlachs und Avocadopesto

Zucchini-Spaghetti mit Sesamlachs und Avocadopesto

(4)

Schnelle Low Carb Zucchininudeln zum Verlieben

Grüner Frühstücks Smoothie

Grüner Frühstücks Smoothie

(4)

Vegane Power für einen gesunden Omega-3-Start in den Tag

Himbeer-Chia-Marmelade

Himbeer-Chia-Marmelade

(4)

Leckere fructosearme Marmelade mit Chia-Samen

Paprikasalat mit Kidneybohnen

Paprikasalat mit Kidneybohnen

(4)

gesundes, schnelles Grillrezept

Green-Kurkuma-Smoothie

Green-Kurkuma-Smoothie

(4)

Kurkuma am Morgen für den gesunden Start

Vollkornspaghetti mit Portulak Pesto

Vollkornspaghetti mit Portulak Pesto

(4)

Diätfreundliche Pasta mit niedrigem, glykämischem Index, reich an Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen

Portulak Salat mit Tomaten und Pilzen

Portulak Salat mit Tomaten und Pilzen

(4)

Rezept des Monats Februar 2018

Portulak Salat mit Gurken und Erbsen

Portulak Salat mit Gurken und Erbsen

(4)

Gesunder Salat, reich an Vitamin C, Omega 3 und Ballaststoffen

Bohnensuppe mit Kokos

Bohnensuppe mit Kokos

(4)

Rezept des Monats März 2018

Protein-Porridge

Protein-Porridge

(4)

Mit Haferflocken, Quinoa Samen, Nüsse & Beeren - ohne Proteinpulver

Life-Changing-Bread

Life-Changing-Bread

(4)

Rezept des Monats Juni 2019

Lachs Zucchini Pasta mit Zitrone und Thymian

Lachs Zucchini Pasta mit Zitrone und Thymian

(4)

gesund & lecker: Omega-3-reiches Clean-Eating-Rezept

Leinsamen Quarkfrühstück mit Heidelbeeren

Leinsamen Quarkfrühstück mit Heidelbeeren

(4)

*Low Carb *glutenfrei *gesundes Omega3

Fischsuppe

Fischsuppe

(4)

Leckeres Kabeljau Rezept: Fischsuppe mit Gemüse

Damit Omega-3 gut wirken kann, sollte die Ernährung nicht zu viele Omega-6 Fettsäuren enthalten. Die Omega-3 Rezepte dieser Liste enthalten daher gute Omega-3 Lebensmittel und meiden einseitige Omega-6 Lieferanten. Omega-3 reich sind vor allem Lachs, Forelle, Hering, Rapsöl, Leinöl, Hanföl, Chiaöl, Walnussöl, Leinsamen, Hanfsamen, Walnüsse, Macadamianüsse, Grünkohl, Rosenkohl, Spinat, Portulak-Salat, Kichererbsen und Kidneybohnen. Omega-6-reiche Lebensmittel wie Maiskeimöl, Sonnenblumenöl, Erdnüsse usw. werden gemieden.

Unsere Website enthält Affiliate Links (* Markierungen). Das sind Verweise zu Partner-Unternehmen. Wenn du auf den Link klickst und darüber bei unseren Partnern einkaufst, entstehen keine Zusatzkosten für dich. Wir erhalten hierfür eine geringe Provision. Du kannst uns mit deinem Einkauf unterstützen. So können wir einen Teil der Kosten für den Betrieb der Seite decken und kochenohne.de weiterhin kostenfrei anbieten.

nach oben