Schnellsuche FAQ

Einblenden aller Antworten
Ausblenden aller Antworten
  • Was ist kochenOHNE?

    kochenOHNE ist ein Rezeptportal speziell für die Ernährung bei Lebensmittelallergien und Unverträglichkeiten. Sie finden glutenfreie, histaminarme, laktosefreie, sorbitfreie oder fructosefreie Rezepte und Rezepte ohne Ei, ohne Milcheiweiß, ohne Weizen oder ohne Soja. Die Rezepte zeigen die Nährwerte einer Portion, wie z. B. den Fructose- und Laktosgehalt oder die Kalorien.
    Besonders gut ist die kochenOHNE-Rezeptsuche. Welche Zutaten unverträglich sind, ist sehr individuell und oft paaren sich sogar mehrere Allergien oder Intoleranzen. Die Suchmaschine bietet genau dafür viele Kombinationsmöglichkeiten und einzelne Zutaten können ausgeschlossen oder einbezogen werden.
    Als registriertes Mitglied sind Sie Teil einer großen Koch-Community und bereichern alle, die sich besonders ernähren und Hilfe bei der Rezeptsuche brauchen. Sie können Rezepte und Bilder veröffentlichen oder bewerten und kommentieren
    Vom Klassiker über vegane Rezepte bis zu Trend-Rezepten wie Paleo sollen Rezepte zu finden sein. Ihre Kreativität und Hilfe ist also gefragt: Laden Sie Ihre leckersten Rezepte hoch - am besten mit Bild, denn damit sehen Ihre Rezepte nicht nur besser aus, sondern kommen auch besser an. Individualisieren Sie Ihr Profil und zeigen Sie den anderen so, wer Sie sind!

  • Wie funktioniert kochenOHNE?

    Veröffentlichen Sie Ihre Rezepte und zeigen Sie der Community, was Sie in Sachen Kochen alles können - denn die Community bewertet, empfiehlt, liebt und kommentiert Ihre Rezepte. Die Nährwerte & Spezialkategorien wie „fructosefrei“ oder „ohne Ei“ usw. werden automatisch auf Basis zentraler Datenbankdaten gesetzt. So wird eine gleichbleibende Qualität der Rezepte gewährleistet und Sie haben weniger Arbeit.
    Aktiv teilnehmen (Rezepte einstellen, bewerten, kommentieren) kann jeder registrierte Benutzer. Rezepte recherchieren und ansehen können auch Nicht-Mitglieder.

  • Ist kochenOHNE kostenlos?

    Ja, kochenOHNE ist kostenlos! Sie müssen weder für die Benutzung der Seiten noch für den Zugang zur Community etwas zahlen.

  • Was ist mein kochenOHNE Profil?

    Jeder registrierte Benutzer verfügt über ein persönliches Profil. Neben Ihren persönlichen Angaben wie Name, Geschlecht, Allergien, Intoleranzen und einem Statement, findet man alle Ihre veröffentlichten Rezepte und Bilder, Ihre Lieblingsrezepte und Forenbeiträge.
    Auf der Profilseite erfährt man auch, wer Ihre Freunde sind und welche Ihrer eingestellten Rezepte die fünf Beliebtesten (Top 5) sind.
    Sie können selbst entscheiden, welche persönlichen Daten für andere sichtbar sind und welche nicht. Ihr Profil können Sie jederzeit bearbeiten, gestalten und verändern.
    Je detaillierter Ihr Profil angelegt ist, desto besser können Sie gefunden werden.

  • Wie ist die Adresse zu meiner Profilseite?

    Ihr persönliches Profil unter der Adresse folgender Adresse abrufbar:
    https://www.kochenohne.de/profil/benutzer/anzeigen/meinusername

  • Kann ich meinen Benutzernamen (Nicknamen) ändern?

    Nein, den Benutzernamen, den Sie bei der Anmeldung gewählt haben, können Sie im Nachhinein nicht mehr ändern.

  • Wie kann ich meine E-Mail-Adresse ändern?

    Sie können die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich bei der kochenOHNE angemeldet haben, jederzeit ändern und eine neue angeben.
    Auf Ihrer Profilseite im Bereich Mein kochenOHNE, Profil & Privatsphäre bearbeiten können Sie im Feld „E-Mail-Adresse“ eine neue E-Mailadresse eintragen und das Formular speichern. Die Änderung müssen Sie im Anschluß mit diesem E-Mail Account bestätigen.

  • Ich habe meinen Benutzernamen vergessen. Was kann ich tun?

    Senden Sie eine E-Mail an hilfexyz(at)kochenohne.de von der Adresse mit der Sie auf www.kochenohne.de registriert sind. Verwenden Sie bitte den Betreff "Benutzernamen vergessen".

  • Welche Profil-Daten sind für wen sichtbar?

    Im Menü unter „Mein kochenOHNE“ / „Profil & Privatsphäre bearbeiten“ können Sie bestimmen, für wen die Daten Ihres Profils sichtbar sind. Sie haben die Wahl zwischen sichtbar:

    • „für alle“ (öffentlich),  
    • „registrierte Benutzer“,
    • nur „für Freunde“ oder
    • nur „für mich“.

    Ihre private E-Mail-Adresse wird grundsätzlich nie angezeigt und ist nur für Sie selbst sichtbar.

  • Ich habe Vorschläge und Anregungen, was mache ich damit?

    Für Verbesserungsvorschläge und Anregungen sind wir jeder Zeit sehr dankbar. Sie können die Redaktion per E-Mail an feedbackxyz(at)kochenohne.de kontaktieren.
    Selbstverständlich müssen wir die Umsetzbarkeit sowie den Nutzen abwägen und können nicht immer alle Vorschläge berücksichtigen. Wir werden jedoch versuchen, jede E-Mail zeitnah zu beantworten. Sehen Sie uns aber bitte nach, wenn es mal eine Weile dauern sollte. 

  • Wie kann ich Freundschaften mit anderen Benutzern schließen?

    Auf dem Profil anderer Benutzer (unterhalb des Profilbildes) finden Sie den Knopf „als Freund hinzufügen“. Der Benutzer bekommt nach Klick dieses Buttons eine Nachricht mit der Bitte, die Freundschaftsanfrage zu bestätigen.

  • Wie kann persönliche Nachrichten an andere Mitglieder schreiben?

    kochenOHNE hat ein Nachrichtensystem. Sie können private Nachrichten an andere User versenden.
    Sie finden das Nachrichtensystem unter „Mein kochenOHNE“ - „Nachrichten“. Auch am oberen rechten Bildrand werden neue Nachrichten angezeigt.
    Unter "Benachrichtigungen einstellen" können Sie außerdem festlegen, ob Sie per E-Mail benachrichtigt werden möchten, wenn eine neue Nachricht eingeht.

  • Wie kennzeichne ich ein Rezept als „Lieblingsrezept“?

    Gefällt Ihnen ein Rezept eines anderen kochenOHNE-Users besonders gut? Als registrierter Benutzer können Sie dieses Rezept über den Button "Rezept favorisieren" als Lieblingsrezept markieren. Wenn Sie ein Rezept wieder entfernen wollen, klicken Sie auf den gleichen Button, der nun allerdings "Favorisieren entfernen" heißt.

  • Wie bearbeite ich mein Rezept?

    Im Bereich „Mein kochenOHNE“ haben Sie Zugriff auf Ihre vorbereiteten, noch nicht veröffentlichten Rezepte ("Unveröffentlichte Rezepte") und alle von bereits veröffentlichten Rezepte ("Veröffentlichte Rezepte").  Den Button "Rezept bearbeiten" finden Sie direkt in Ihrem Rezept selbst im Menü ganz am Anfang der Seite und bei unveröffentlichten Rezepten zusätzlich auf der Übersichtseite.
    Im Bearbeitungsmodus können Sie die Angaben zu Ihrem Rezept jederzeit ändern oder löschen. Einzige Ausnahme: Bei veröffentlichten Rezepte, die bereits von uns freigeschaltetet sind, ist der Rezeptname unveränderbar.

  • Kann ich ein Rezept per E-Mail versenden?

    Ja, mit der Funktion "per E-Mail versenden" in der rechten Spalte der Rezeptansicht. Der Link zum Rezept wird dann an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

  • Darf ich Rezepte aus anderen Kochbüchern übernehmen?

    Bitte beachten Sie bei den von Ihnen veröffentlichten Rezepten die Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte. Grob gesagt gilt: Die Angabe von Zutaten und Mengenangaben sind nicht urheberrechtlich geschützt. Die wortwörtliche Kopie eines ganzen Rezeptes jedoch schon. Wenn Sie ein Rezept 1:1 kopieren, so ist dies ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Wenn Sie die Zubereitungsschritte eines Rezeptes mit Ihren eigenen Worten beschreiben, wird daraus Ihr eigenes Rezept. Dies können Sie sehr gerne mit uns und den anderen Benutzern von kochenOHNE teilen. 

  • Was muss ich bei den Rezeptbildern beachten?

    Bilder, dürfen nicht von anderen Internetseiten, Kochbüchern oder aus anderen Quellen kopiert werden - dies verstößt gegen das Urheberrecht. Bitte verwenden Sie nur selbst fotografierte Bilder.

    • Die Dateigröße sollte kleiner als 5 MB sein.
    • Erlaubte Formate sind .jpg und .png.
    • Mindestbildbreite sollte 1024 Pixel betragen. Eine Hochskalierung ist nicht erlaubt.
    • Das angegebene Rezept sollte auf dem Bild gut zu erkennen sein.
    • Keine unzureichende Bildqualität (zu hell/dunkel, unscharf, Farbstich)
    • Keine nachträgliche Verfremdung (Rahmen, Beschriftung)
    • Keine doppelten Motive (Bilder doppelt oder zu ähnlich)
    • Keine Markenprodukte im Bild (z. B. Olivenölflasche mit Herstellernamen)
  • Newsletter anmelden/abmelden

    Meiden wird einfacher: Melden Sie sich für den kochenOHNE-Newsletter an. Per E-Mail informiert er über über Rezepte, Ernährung, Tipps rund ums Backen, Kochen und Genießen trotz Lebensmittelallergien und Intoleranzen.
    Der Newsletter wird zur Zeit in unregelmäßigen Abständen verschickt. Sie können den Newsletter jederzeit an- oder abmelden unter: "Mein kochenOHNE" → "Profil und Privatsphäre bearbeiten".
    Als nicht registrierter Benutzer, können Sie den Link am Ende eines jeden Newsletters nutzen.

Nicht fündig geworden?

Sie haben die Antwort auf Ihre Frage hier nicht gefunden? Schreiben Sie uns eine E-Mail an hilfexyz(at)kochenohne.de

Anmelden
Login
Passwort vergessen?