nach oben
Logo kochenOHNE
Rezepte bei Lebensmittelunverträglichkeit & Allergie glutenfrei, laktosefrei, histaminarm, ohne Weizen, fructosefrei, ohne Ei
NEW RENDERED

Heavy Metal Detox Smoothie

Der Smoothie (HMDS) nach Anthony William leitet Schwermetalle aus dem Körper.

0.5 1.0 1.5 2.0 2.5 3.0 3.5 4.0 4.5 5.0
(6) Ø 4.5
Arbeitszeit

5 Min.

Fertig in

5 Min.

Kalorien

382

Level

Einfach

Weitere Kategorien

  • Frühstück
  • Smoothies & Getränke
  • Basische Rezepte
  • Ayurveda-Rezept
pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 1592 (382) 244 (59)
Eiweiß 8,64 g 1,33 g
Kohlenhydrate 75,33 g 11,55 g
Fett 2,39 g 0,37 g
Fructosegehalt 34,95 g 5,36 g
Sorbitgehalt 0,01 g 0,00 g
Glucosegehalt 33,82 g 5,19 g
Laktosegehalt 0,00 g 0,00 g
von
173 Rezepte
Nachgekocht
von der Redaktion

Zutaten

für 1Personen
Orangensaft
125 Milliliter
Wilde Heidelbeeren
250 Gramm
Banane/n
2 Stück / 228 g
Koriander (frisch)
40 Gramm
Spirulina
1 Teelöffel / 2 g
Gerstengrassaft-Pulver
1 Teelöffel / 2 g
Dulse
1 Esslöffel / 5 g

Zubereitungshinweise

1.

Mixen Sie alle Zutaten in einem haushaltsüblichen Standmixer, bis eine glatte und geschmeidige Konsistenz entsteht. Falls die Konsistenz noch flüssiger für Sie sein sollte, fügen Sie einfach etwas Wasser hinzu.

2.

Sie können gerne auch weitere Zutaten hinzufügen. Wichtig für dieses Rezept ist nur, dass die fünf Zutaten wilde Heidelbeeren, Koriander, Gerstengrassasftpulver, Spirulina (Achtung: Laut Antony William ist es wichtig Spirulina aus Hawai zu nehmen, damit sie wirklich frei von chemischen Rückständen ist) und Dulse Alge verarbeitet werden.

3.

Diesen Detox Smoothie können Sie optional mit frischen Heidelbeeren und einem Rosmarinzweig dekorieren.

pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 1592 (382) 244 (59)
Eiweiß 8,64 g 1,33 g
Kohlenhydrate 75,33 g 11,55 g
Fett 2,39 g 0,37 g
Fructosegehalt 34,95 g 5,36 g
Sorbitgehalt 0,01 g 0,00 g
Glucosegehalt 33,82 g 5,19 g
Laktosegehalt 0,00 g 0,00 g
von
173 Rezepte
Nachgekocht
von der Redaktion
1 Kommentar
anonymous Irmi schrieb am 22. November 2020 um 11:44

Schmeckt echt gut! Dankeschön!

+1 -1
1 Person fand den Kommentar hilfreich
auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Rezept!

Wichtiger Hinweis: Prüfen Sie die in den Rezepten gemachten (Nahrungsmittel-) Angaben beim Zubereiten der Speisen. Prüfen Sie die Angaben insbesondere in Bezug auf Ihre Nahrungsmittelunverträglichkeiten und/oder Krankheiten. KochenOHNE übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

Unsere Website enthält Affiliate Links (* Markierungen). Das sind Verweise zu Partner-Unternehmen. Wenn du auf den Link klickst und darüber bei unseren Partnern einkaufst, entstehen keine Zusatzkosten für dich. Wir erhalten hierfür eine geringe Provision. Du kannst uns mit deinem Einkauf unterstützen. So können wir einen Teil der Kosten für den Betrieb der Seite decken und kochenohne.de weiterhin kostenfrei anbieten.

nach oben