nach oben
Logo kochenOHNE
Rezepte bei Lebensmittelunverträglichkeit & Allergie glutenfrei, laktosefrei, histaminarm, ohne Weizen, fructosefrei, ohne Ei
NEW RENDERED

Marmorkuchen ohne Ei

Schnelles Rezept mit Schokolade und Kakao

  • Laktosefrei

    Laktosefreie Rezepte

    „Laktosefrei“ sind Rezepte, wenn der Laktosegehalt aller Zutaten zusammen pro Portion geringer als 5 mg (0,005 g) ist.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Laktoseintoleranz.

  • Sorbitfrei

    Sorbitfreie Rezepte

    Ein Rezept wird als „sorbitfrei“ definiert, wenn alle Zutaten zusammen weniger als 0,005 g (5 mg) Sorbit pro Portion enthalten.

    Aufgrund der Rundung wird bei den Nährwertangaben zum Sorbitgehalt 0,00 g angezeigt, sobald weniger als 0,005 g enthalten sind. Dies ist jedoch durch einen Hinweis gekennzeichnet.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Sorbitintoleranz.

Arbeitszeit

15 Min.

Fertig in

60 Min.

Kalorien

276

Level

Normal

Weitere Kategorien

  • Dessert / Süßes
  • Kuchen
  • Partyrezept
  • vegetarisch
  • vegan
  • Backen ohne Ei
pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 1155 (276) 1472 (352)
Eiweiß 3,42 g 4,36 g
Kohlenhydrate 34,91 g 44,49 g
Fett 13,58 g 17,30 g
Fructosegehalt 8,36 g 10,66 g
Sorbitgehalt 0,00 g 0,00 g
Glucosegehalt 8,36 g 10,66 g
Laktosegehalt 0,00 g 0,00 g
von
36 Rezepte

Zutaten

für 15Personen
Mehl
325 Gramm
Kartoffelstärke
40 Gramm
Backpulver
1 Teelöffel (gehäuft) / 10g
Natron
1 Teelöffel / 6g
Kokosöl
180 Milliliter
Mandelmilch (frisch/ ohne Zusatzstoffe)
300 Milliliter
Zitronensaft
1 Esslöffel / 6g
Kakaopulver (stark entölt)
2 Esslöffel / 10g
Zartbitterschokolade
100 Gramm
Rohrzucker
200 Gramm

Zubereitungshinweise

1.

Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen. Mehl mit Kartoffelstärke, Backpulver und Natron vermischen. Öl mit Mandelmilch und Zitronensaft verrühren.

2.

Trockene Zutaten rasch in Ölmischung einrühren. Hälfte des Teigs in vorbereitete Backform füllen.

3.

Verbleibende Hälfte des Teigs mit geschmolzener Schokolade und Kakaopulver verrühren. Über hellen Teig verteilen und mit einer Gabel Marmormuster machen.

4.

Kuchen rund 45 Minuten bei 180 Grad backen. Mit Zahnstocher prüfen, ob Marmorkuchen durchgebacken ist. Vor dem Stürzen in der Form abkühlen lassen.

pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 1155 (276) 1472 (352)
Eiweiß 3,42 g 4,36 g
Kohlenhydrate 34,91 g 44,49 g
Fett 13,58 g 17,30 g
Fructosegehalt 8,36 g 10,66 g
Sorbitgehalt 0,00 g 0,00 g
Glucosegehalt 8,36 g 10,66 g
Laktosegehalt 0,00 g 0,00 g
von
36 Rezepte
0 Kommentare

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Rezept!
Es wird nur Ihr Name angezeigt. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wichtiger Hinweis: Prüfen Sie die in den Rezepten gemachten (Nahrungsmittel-) Angaben beim Zubereiten der Speisen. Prüfen Sie die Angaben insbesondere in Bezug auf Ihre Nahrungsmittelunverträglichkeiten und/oder Krankheiten. KochenOHNE übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

nach oben