nach oben
Logo kochenOHNE
Rezepte bei Lebensmittelunverträglichkeit & Allergie glutenfrei, laktosefrei, histaminarm, ohne Weizen, fructosefrei, ohne Ei
NEW RENDERED

Milchreistorte ohne Backen

Kühlschranktorte mit fruchtiger Himbeersoße

  • Sorbitfrei

    Sorbitfreie Rezepte

    Ein Rezept wird als „sorbitfrei“ definiert, wenn alle Zutaten zusammen weniger als 0,005 g (5 mg) Sorbit pro Portion enthalten.

    Aufgrund der Rundung wird bei den Nährwertangaben zum Sorbitgehalt 0,00 g angezeigt, sobald weniger als 0,005 g enthalten sind. Dies ist jedoch durch einen Hinweis gekennzeichnet.

    Weitere Infos zur Nährwertberechnung und zur Ernährung bei Sorbitintoleranz.

Arbeitszeit

50 Min.

Fertig in

4 Std. 50 Min.

Kalorien

313

Level

Normal

Weitere Kategorien

  • Dessert / Süßes
  • Torte
  • Kindergeburtstag
  • Partyrezept
pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 1310 (313) 782 (187)
Eiweiß 6,82 g 4,07 g
Kohlenhydrate 36,52 g 21,79 g
Fett 15,11 g 9,01 g
Fructosegehalt 7,41 g 4,42 g
Sorbitgehalt 0,00 g 0 ist gerundet 0,00 g0 ist gerundet
Glucosegehalt 7,20 g 4,30 g
Laktosegehalt 5,09 g 3,04 g
von
229 Rezepte
Nachgekocht
von der Redaktion

Zutaten

für 12Personen
Milchreis
200 Gramm
Vollmilch
1 Liter / 1000g
Salz
1 Prise/n / 1g
Zucker
80 Gramm
Gelatine
6 Blätter / 12g
Sahnejoghurt (10% Fett)
200 Gramm
Zimt
1 Teelöffel / 3g
Zucker
2 Esslöffel / 20g
Butter
125 Gramm
Vollkornbutterkeks
150 Gramm
Himbeeren (tiefgefroren)
200 Gramm

Zubereitungshinweise

1.

Für den Milchreis Milch mit 1 Prise Salz in einem Topf aufkochen. Reis und 80g Zucker einrühren. Kurz aufkochen, Milchreis auf kleiner Hitze ca. 25 Minuten garen, dabei öfter umrühren. Herd ausschalten. Milchreis ca. 15 Minuten auf der Platte quellen lassen.

2.

In der Zwischenzeit den Keksboden vorbereiten. Dafür die Kekse entweder in einem Hochleistungsmixer (z.B. Smoothiemaker, Thermomix o.ä. zerkleinern) oder in einen Gefrierbeutel geben, den Beutel verschließen und mit einer Kuchenrolle rollen, bis die Kekse fein zerbröselt sind.

3.

Butter schmelzen, mit den Keksbröseln vermengen. In einer Springform (26 cm Ø) mit einem Esslöffel am Boden andrücken. Zimt mit 2 EL Zucker mischen. Den Boden mit etwas Zimt und Zucker bestreuen und im Kühlschrank kalt stellen.

4.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Im heißen Milchreis auflösen. Sahnejoghurt unterrühren.

5.

Die Hälfte des Milchreis auf den Keksboden geben, etwas Zimt und Zucker auf der Ebene verteilen und dann den Rest des Milchreis einfüllen. Die Milchreistorte muss mindestens 4 Stunden im Kühlschrank kalt gestellt werden, damit sie fest wird. Dies ist eine Torte ohne Backen.

6.

Himbeeren in der Zwischenzeit in einer Schüssel auftauen ggf. etwas Zucker unterrühren, mit einem Löffel zerkleinern und als Soße zur Milchreistorte servieren.

pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 1310 (313) 782 (187)
Eiweiß 6,82 g 4,07 g
Kohlenhydrate 36,52 g 21,79 g
Fett 15,11 g 9,01 g
Fructosegehalt 7,41 g 4,42 g
Sorbitgehalt 0,00 g 0 ist gerundet 0,00 g0 ist gerundet
Glucosegehalt 7,20 g 4,30 g
Laktosegehalt 5,09 g 3,04 g
von
229 Rezepte
Nachgekocht
von der Redaktion
1 Kommentar
Simsa
Simsa schrieb am 18. Februar 2018 um 22:32

Sehr sehr lecker, ich hab die Milchreistorte mir laktosefreier Milch gemacht :-)!

0 Antworten

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Rezept!
Es wird nur Ihr Name angezeigt. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wichtiger Hinweis: Prüfen Sie die in den Rezepten gemachten (Nahrungsmittel-) Angaben beim Zubereiten der Speisen. Prüfen Sie die Angaben insbesondere in Bezug auf Ihre Nahrungsmittelunverträglichkeiten und/oder Krankheiten. KochenOHNE übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

nach oben