nach oben
Logo kochenOHNE
Rezepte bei Lebensmittelunverträglichkeit & Allergie glutenfrei, laktosefrei, histaminarm, ohne Weizen, fructosefrei, ohne Ei
NEW RENDERED

Penne mit Auberginensauce

Ohne Milch, auch verträglich bei Fructoseintoleranz

Arbeitszeit

25 Min.

Fertig in

25 Min.

Kalorien

534

Level

Einfach

Weitere Kategorien

  • Hauptspeise
  • italienisch
  • Pasta / Nudelrezept
  • Gemüserezept
  • Auberginen-Rezept
  • vegetarisch
  • vegan
  • Schonkost-Rezept
  • Eisenhaltige Lebensmittel
pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 2230 (534) 401 (96)
Eiweiß 18,76 g 3,38 g
Kohlenhydrate 77,86 g 14,02 g
Fett 15,55 g 2,80 g
Fructosegehalt 8,58 g 1,55 g
Sorbitgehalt 0,19 g 0,03 g
Glucosegehalt 8,53 g 1,54 g
Laktosegehalt 0,00 g 0,00 g
von
158 Rezepte

Zutaten

für 2Personen
Aubergine/n
1 Stück / 340g
Tomaten (Dose)
400 Gramm
Karotten
2 Stück / 120g
Olivenöl
3 Esslöffel / 24g
Salz
etwas / 3g
Basilikum (frisch)
30 Blätter / 10g
Oregano
etwas / 1g
Rosmarin (getrocknet)
etwas / 1g
Thymian (getrocknet)
etwas / 1g
Zucker
1 Teelöffel / 5g
Pfeffer (schwarz)
etwas / 1g
Dinkelvollkorn Spirelli
200 Gramm
Salz
1 Teelöffel / 5g

Zubereitungshinweise

1.

Olivenöl in eine Pfanne geben. Möhren mit der Aubergine klein geschnitten hinzufügen und anbraten.

2.

Die geschälten Tomaten dazugeben, Salz, Pfeffer, Zucker, italienische Kräuter und Basilikum dazu und circa 10 Minuten köcheln lassen.

3.

In der Zwischenzeit Dinkelvollkornnudeln im gesalzenen Wasser bissfest kochen abgießen und in die Pfanne zu der Soße dazugeben gut umrühren und fertig ist das Gericht!

pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 2230 (534) 401 (96)
Eiweiß 18,76 g 3,38 g
Kohlenhydrate 77,86 g 14,02 g
Fett 15,55 g 2,80 g
Fructosegehalt 8,58 g 1,55 g
Sorbitgehalt 0,19 g 0,03 g
Glucosegehalt 8,53 g 1,54 g
Laktosegehalt 0,00 g 0,00 g
von
158 Rezepte
0 Kommentare

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Rezept!
Es wird nur Ihr Name angezeigt. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wichtiger Hinweis: Prüfen Sie die in den Rezepten gemachten (Nahrungsmittel-) Angaben beim Zubereiten der Speisen. Prüfen Sie die Angaben insbesondere in Bezug auf Ihre Nahrungsmittelunverträglichkeiten und/oder Krankheiten. KochenOHNE übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

nach oben