nach oben
Logo kochenOHNE
Rezepte bei Lebensmittelunverträglichkeit & Allergie glutenfrei, laktosefrei, histaminarm, ohne Weizen, fructosefrei, ohne Ei
NEW RENDERED

Vegetarische Lasagne

Lasagne ohne Fleisch

Arbeitszeit

40 Min.

Fertig in

1 Std. 20 Min.

Kalorien

652

Level

Normal

Weitere Kategorien

  • Hauptspeise
  • italienisch
  • Lasagne
  • Rezeptklassiker
  • Pasta / Nudelrezept
  • Lasagne
  • vegetarisch
  • Gut vorzubereiten
  • Soja-/ Tofu-Rezept
  • Clean-Eating-Rezept
pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 2727 (652) 493 (118)
Eiweiß 28,32 g 5,12 g
Kohlenhydrate 63,02 g 11,40 g
Fett 31,29 g 5,66 g
Fructosegehalt 6,00 g 1,08 g
Sorbitgehalt 0,25 g 0,04 g
Glucosegehalt 7,72 g 1,40 g
Laktosegehalt 0,82 g 0,15 g
von
229 Rezepte
Nachgekocht
von der Redaktion

Zutaten

für 4Personen
Lasagneblätter (eifrei)
200 Gramm
Olivenöl
10 Gramm
Zwiebel/n
2 Stück / 100g
Möhren
2 Stück / 100g
Paprika
2 Stück / 300g
Soja-Schnetzel
75 Gramm
Gemüsebrühe (hefefrei, glutenfrei, ohne Glutamat)
400 Milliliter
Tomaten (Dose) nicht abgetropft
300 Gramm
Tomatenmark
70 Gramm
Paprika edelsüß
1 Teelöffel / 3g
Salz
1.5 Teelöffel / 8g
Pfeffer
etwas / 3g
Basilikum (frisch)
20 Gramm
Petersilie (frisch)
20 Gramm
Zucker
1 Teelöffel / 5g
Gouda (jung)
150 Gramm
Schlagsahne 30 % Fett
100 Gramm
Milch 3,5 % (laktosefrei)
300 Gramm
Mehl
40 Gramm
Salz
1 Teelöffel / 5g
Pfeffer (schwarz)
etwas / 2g
Muskatnuss (gerieben)
etwas / 1g

Zubereitungshinweise

1.

400 ml Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen, etwas Gemüsebrühe dazugeben und Sojaschnetzel darin 10 Minuten quellen lassen.

2.

Vegetarische Lasagnesoße ohne Fleisch: Zwiebeln, Petersilie, Paprika und Möhre fein zerkleinern und zusammen mit dem Olivenöl in der Pfanne andünsten.

3.

Tomaten in Stücke schneiden, Soja abgiessen. Beides zur vegetarischen Lasagnesoße in die Pfanne geben. Die übrigen Saucenzutaten (Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Gewürze) zugeben und für ca. 5 Minuten unter Rühren weiter garen. Evtl etwas Wasser zufügen, wenn die vegetarische Lasagnesoße zu dick wird. Umfüllen und Pfanne ausspülen.

4.

Käsesoße: 150 g Käse (Gouda, Emmentaler o.ä.) klein hacken oder reiben.

5.

Käse, Milch, Sahne, Mehl, Salz, Pfeffer und Muskat in die Pfanne geben und 6 - 8 Minuten auf mittlerer Flamme unter Rühren kochen.

6.

Geben Sie erst eine dünne Schicht Käsesauce in die Auflaufform, dann Nudelplatten, die vegetarische Lasagnesauce und Käsesauce abwechselnd aufeinander schichten. Die letzte Schicht sollte wieder Käsesauce sein.

7.

Die vegetarische Lasagne 40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200°C backen. Zum Ende der Backzeit wenn nötig mit einem Backpapier abdecken damit Sie nicht zu dunkel wird.

pro Portion
pro 100g
Kilojoule (Kalorien) 2727 (652) 493 (118)
Eiweiß 28,32 g 5,12 g
Kohlenhydrate 63,02 g 11,40 g
Fett 31,29 g 5,66 g
Fructosegehalt 6,00 g 1,08 g
Sorbitgehalt 0,25 g 0,04 g
Glucosegehalt 7,72 g 1,40 g
Laktosegehalt 0,82 g 0,15 g
von
229 Rezepte
Nachgekocht
von der Redaktion
0 Kommentare

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Rezept!
Es wird nur Ihr Name angezeigt. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wichtiger Hinweis: Prüfen Sie die in den Rezepten gemachten (Nahrungsmittel-) Angaben beim Zubereiten der Speisen. Prüfen Sie die Angaben insbesondere in Bezug auf Ihre Nahrungsmittelunverträglichkeiten und/oder Krankheiten. KochenOHNE übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

nach oben