nach oben
Logo kochenOHNE
Rezepte bei Lebensmittelunverträglichkeit & Allergie glutenfrei, laktosefrei, histaminarm, ohne Weizen, fructosefrei, ohne Ei

Rezepte bei Neurodermitis

Neurodermitis mit der Ernährung verbessern

Die Ernährung kann bei Neurodermitis wie Medizin wirken. Alle Rezepte dieser Liste sind für die Diätphase der Ernährungstherapie bei Neurodermitis geeignet, die hilft unverträgliche Lebensmittel herauszufinden. Für einen begrenzten Zeitraum werden dabei gemieden:

  • häufige Allergene (wie Milch, Ei, Weizen, Fisch, Nüsse, Karotten, Sellerie), 
  • histaminreiche Lebensmittel (wie Tomaten, Erdbeeren, Sauerkraut, Hefe), 
  • allergiefördernde Lebensmittel (wie Kaffee, Kakao, Essig, Zitrusfrüchte) und 
  • Lebensmittel mit Zusatzstoffen.

Zusätzlich setzt die Neurodermitis-Ernährung auf eine vollwertige und entzündungshemmende Ernährung, mit viel Gemüse, Vollkorn, omega-3 reichen Lebensmitteln, Ballaststoffen und wenig Zucker, Weißmehlprodukten und ungesunden Fetten.

30Rezepte
Gedämpftes Schonkost-Gemüse

Gedämpftes Schonkost-Gemüse

(3.5)

magenschonend, basisch, leicht bekömmlich

Hafer-Hanfsamen-Porridge

Hafer-Hanfsamen-Porridge

(3)

gesundes Frühstück mit viel Omega-3

Avocado-Banane-Rote-Beete Smoothie

Avocado-Banane-Rote-Beete Smoothie

(3.5)

Gesunder Smoothie

Bratapfel

Bratapfel

(3.5)

Gesunder Nachtisch

Salat mit Linsen und Dinkel-Croutons

Salat mit Linsen und Dinkel-Croutons

(3.5)

vollwertig Schlemmen

Guarana Hafer-Drink

Guarana Hafer-Drink

(3.5)

Wachmacher statt Kaffee

Histaminarme Quinoa-Bowl mit Kokosmilch

Histaminarme Quinoa-Bowl mit Kokosmilch

(3.5)

Rezept des Monats Januar 2020

Apfel-Löwenzahn-Smoothie

Apfel-Löwenzahn-Smoothie

(3.5)

Gesunder grüner Smoothie gegen Entzündungen

Grüner Frühstücks Smoothie

Grüner Frühstücks Smoothie

(4)

Vegane Power für einen gesunden Omega-3-Start in den Tag

Mandelmilch-Shake mit Banane

Mandelmilch-Shake mit Banane

(4)

basisch, vegan, cremig & gesund

Kohlrabisuppe

Kohlrabisuppe

(4)

Basisches Rezept für 2 Personen

Hirse-Kürbis-Brei

Hirse-Kürbis-Brei

(4)

Babybrei, Schonkost oder Beilage - viel Eisen, Vitamine & Mineralstoffe

Beeren-Smoothie

Beeren-Smoothie

(4)

Schmeckt lecker, ist gesund und entzündungshemmend.

Weißkohlsalat ohne Essig

Weißkohlsalat ohne Essig

(3.5)

Weißkohlsalat mit Paprika

Porridge ohne Milch

Porridge ohne Milch

(4)

schnell, einfach, günstig, vegan, wenig gluten

Kartoffelbrot ohne Hefe

Kartoffelbrot ohne Hefe

(3.5)

leckeres Kartoffelbrot ohne Hefe - histaminfrei

Dinkel-Buchweizen-Brot

Dinkel-Buchweizen-Brot

(3.5)

schnell und fluffig mit Dinkel und Buchweizen

Vegane Süßkartoffel-Bagel

Vegane Süßkartoffel-Bagel

(4)

Bagel-Rezept ohne Weizen mit Dinkelvollkorn und Körnern

Dinkelbaguette

Dinkelbaguette

(4)

Dinkelbaguette vom Backblech - schnell fertig und vollwertig

Dinkelschrotbrei

Dinkelschrotbrei

(3.5)

Fastenrezept für die Aufbautage, Beilage oder gesundes Frühstück

Haferflockenkekse ohne Ei

Haferflockenkekse ohne Ei

(3.5)

gesunde Kekse, vegan, glutenfrei und schnell gemacht

Veganer-Brokkoli-Apfel-Rohkost-Salat

Veganer-Brokkoli-Apfel-Rohkost-Salat

(3.5)

ganz ohne Thermomix

Glutenfreie Süßkartoffel Gnocchi mit Rucola-Pesto

Glutenfreie Süßkartoffel Gnocchi mit Rucola-Pesto

(3.5)

vegan, paelo, bei vielen Allergien geeignet

Frühstücksbrei mit Kokosraspeln fructosefrei glutenfrei

Frühstücksbrei mit Kokosraspeln fructosefrei glutenfrei

(3.5)

Müsli ohne glutenhaltiges Getreide und fructosefrei

Weitere Rezepte bei Neurodermitis

Hier sind einige Rezepte unserer Seite aufgeführt. Bitte beachten Sie die Anmerkungen zu Einschränkungen in den Klammern nach den Rezepten.

Frühstücksrezepte

  1. Dinkelbrot mit jungem Gouda oder Frischkäse und Gurke
  2. Dinkelbrot mit Butter und Honig
  3. Grießbrei (selbstgemacht mit Mandel- oder Hafermilch)
  4. Overnight-Oats (Haferflockenbrei) (ohne Himbeeren, ersetzen durch Heidelbeeren)
  5. Overnigt-Oats mit Chia, Kirsche und Apfel (ohne Kirsche)
  6. Hirse-Porridge (ohne Leinsamen und Zimt)
  7. Basisches Müsli (ohne Haselnüsse und Zimt)
  8. Green-Kurkuma-Smoothie (ohne Zimt, Kurkuma)
  9. Bananenbrot (ohne Zimt und Walnüsse)

Mittagessen / Hauptspeisen

  1. Hähnchenpfanne mit Brokkoli und Paprika (ohne Knoblauch + Pfeffer)
  2. Quinoa-Pfanne mit Hack und Gemüse (ohne Möhren & Pfeffer, stattdessen z.B. mit Zucchini)
  3. Griesbrei vegan mit Dinkelgries und Mandeln (ohne Zitronenschale)
  4. Gefüllte Bio-Zucchini mit Hirse (ohne Nüsse & Pfeffer)
  5. Kartoffel-Erbsen-Suppe (ohne Zitronensaft, Pfeffer)
  6. Linsensalat mit Feta & Paprika (ohne Zitronen-/Orangensaft, ohne Feta)
  7. Gefüllte Paprika mit Quinoa (ohne Zwiebeln)
  8. Steckrübeneintopf nach Omas Art (mit Rinderhack, ohne Zwiebeln)
  9. Histaminarme Pizza ohne Hefe (ohne Schinken, mit Wasser statt Milch)
  10. Polenta mit Karotten-Zucchini-Radicchio-Gemüse (ohne Karotten, Zwiebeln, Pfeffer)
  11. Süßkartoffelsuppe mit Kokos (ohne scharfe Gewürze)
  12. Rinderhack-Frikadellen (ohne Senf, Zwiebeln und Ei zubereitet) z.B. mit Kartoffeln als Beilage

Wichtiger Hinweis zu den Neurodermitis Rezepten

Beachten Sie bitte, dass diese Rezepte pauschal alle möglicherweise problematischen Lebensmittel meiden. Welche Lebensmittel tatsächlich Probleme bereiten und in welchen Mengen, ist sehr unterschiedlich. Neurodermitiker werden mit Sicherheit nur auf einige dieser Lebensmittel mit Neurodermitis-Schüben reagieren. Es ist wichtig, nicht auf Dauer nach dieser pauschalen Diät-Liste zu essen, weil so unnötig verzichtet wird, eine ausgewogene Ernährung und die Lebensqualität leiden. Es ist nicht immer einfach herauszufinden, welche Lebensmittel vertragen werden und welche nicht: Suchen Sie sich daher Unterstützung durch Arzt oder Ernährungsberater.


Bücher bei Neurodermitis

Neurodermitis Ernährung

Was ist die richtige Ernährung bei Neurodermitis? Was soll ich essen und was besser nicht?

Antientzündungs-Ernährung

Wie funktioniert die entzündungshemmende Ernährung und welches sind die entzündungshemmenden Lebensmittel?

nach oben